Über Mich
Freelancer für Digitale Konzeption, User Experience und Informationsarchitektur mit einer Leidenschaft für Film & Fotografie​​​​​​​
Seit 2007 unterstütze ich Unternehmen bei der Entwicklung digitaler Markenerlebnisse und userzentrierter Produkte. Nebenher Filme und Fotografiere ich leidenschaftlich gerne – am liebsten entlang den Küsten Nordeuropas.
Mein Job hat viele Titel: Creative Director Konzept, Digital-Stratege, User Experience Designer, Information Architect oder auch Online Konzeptioner. Konkret gesagt, ich konzipiere und steuere die Entwicklung von Webseiten, Digitalen Kampagnen sowie Mobiler Apps und mache Marken digital erlebbar.
Angefangen bei der Erstellung erster Scribbles über Pitchpräsentationen bis hin zur funktionalen Spezifikation. Durch meine langjährige Erfahrung im Digital-Geschäft biete ich fundierte Kenntnisse in der digitalen Markenführung und berate Kunden bei der Entwicklung nutzerzentrierter Kommunikationsmaßnahmen. Dazu liefere ich ganzheitliche Konzepte in Form von Wireframes, Flußdiagrammen, Analysen, Funktionsbeschreibungen, Prototypen oder Präsentationen. Diese geben eine umfangreiche Definition einer digitalen Anwendung wieder und dienen als Abstimmungsgrundlagen innerhalb des Teams, mit dem Kunden und mit den technischen Entwicklern.

Im Fokus stehen neben den strategischen Zielen und KPIs des Kunden vor allem die Anforderungen und Bedürfnisse der Nutzer. Denn nur wer genau zuhört und nutzerzentrierte, glaubwürdige sowie relevante Angebote entwickelt ist attraktiv und erreicht seine Kunden.
Zu meinem UX PORTFOLIO
Über meine Fotografie
Neben meiner Arbeit als Digital-Konzepter ist das Filmemachen & Fotografieren meine große Leidenschaft.
Über die letzten Jahre sind dabei unterschiedlichste Filme und Fotoreihen in diversen Formaten entstanden. Im Kern haben sie jedoch alle eines gemeinsam: es geht darum rauszugehen und aktiv zu werden. Egal ob am Meer, im Wald, in den Bergen oder im Stadtpark. Hauptsache man verlässt das Sofa und hat eine gute Zeit mit seinen besten Leuten. 

Geboren bin ich übrigens in Venezuela und bin in Südafrika und Deutschland aufgewachsen. Projekte in Englisch sind daher kein Problem – und Spanisch spreche ich ebenfalls fließend. Neben der Arbeit bin ich meist mit meinem Hund Kanto irgendwo entlang den Küsten Nordeuropas beim Kiten oder Fotografieren und Filmen aufzufinden.
Weitere Details zu meinem beruflichen Werdegang befinden sich auf meinem XING-Profil.
Du hast eine Idee für ein gemeinsames Projekt? Dann freue ich mich von dir zu hören: Zum Kontakt
Back to Top